hp_07


veranstaltet vom:


in Kooperation mit:

sponsoren_asb
sponsoren_festung
sponsoren_kasematten
sponsoren_03



gewählt zu den 10 beliebtesten Läufen Deutschlands:
top_ten

sowie 2015 & 2016

Ausschreibung
  1. Sparkassen – Festungslauf in Königstein

 

… das Laufabenteuer auf und durch eine der architektonisch und historisch wertvollsten Bergfestungen Europas

 

am Freitag, den 9. August 2019 – 1,3 und 7,8 km

Veranstalter:

Kreissportbund  Sächsische Schweiz –Osterzgebirge e. V.

in Kooperation mit

– Ostsächsischen Sparkasse Dresden

– ASB OV Königstein/Pirna e. V.

– Stadt Königstein

– Festung Königstein g GmbH

– Restauration Festung Königstein GmbH

 

Schirmherr:

Tobias Kummer – Bürgermeister der Stadt Königstein

 

Start:

18.30 Uhr                          

Königstein, Haus des Gastes, Schreiberberg 2

7,8 km Lauf , Walking und Nordic Walking

18.30  Uhr

Festung Königstein, Marktplatz

1,3 km Lauf

 

Ziel: Plateau auf der Festung Königstein

 

Anmeldung:

ab 1.11.2018, www.festungslauf.de  oder schriftlich an:

 

Jens Dzikowski – Gesamtleiter

Festung Königstein

01824 Königstein

 

E-Mail: festungslauf@jens-dzikowski.de

Telefon: 035021-59019, 0151-23984038

 

Meldeschluss:

07.08.2019, 24:00 Uhr

 

Nachmeldung/Meldebüro:

Gegen Gebühr bis 30 Minuten vor dem Start in Königstein,

Touristinfo, Pirnaer Straße 2, (7,8 km Lauf),und auf der  Festung Königstein, Marktplatz,

(1,7 km Lauf)

 

Streckenbeschreibung:

Anspruchsvolles, bergiges Profil, Überwindung von 255 Höhenmetern die letzten 1,7 km werden auf dem Plateau gelaufen.

 

Wettkampfbestimmungen:

Der Lauf wird nach den Wettkampfbestimmungen des DLV ausgetragen.

 

Altersklassen/

Wettbewerbe:

1,3 km Lauf                        

MK U8  bis U12, MJ U14 bis U16, WK U8  bis U12, WJ U14 bis U16

7,8 km Lauf

MJ  U18 bis U20, Männer, M 30-85, WJ U18 bis U20, Frauen, W30-85

7,8 km Lauf                         Teamwertung Mixed

(es kommen die zwei schnellsten Frauen und zwei schnellsten Männer eines Vereins im 7,8 km Lauf  in die Wertung)

 7,8 km                                    Walking und  Nordic Walking für jedermann mit Zeitwertung

über 7,8 km

 

Startgeld

(Nachmeldegebühren):

7, 8 km                                Lauf                                           9,00 Euro (2,00 Euro)

7, 8 km                                Walking / Nordic Walking    8,00 Euro (2,00 Euro)

1, 3 km                                Lauf                                             1,50 Euro

Die Startgebühr kann durch Überweisung oder  bei Abholung der Startunterlagen bezahlt werden. Bei Barzahlung (gilt nur für die Laufstrecke 7,8 km) oder Nachmeldung wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Im Startgeld sind je 1,00 € Festungsmaut für alle Starter enthalten.

Siegerehrung:

Die Siegerehrung erfolgt ab 20.00 Uhr auf dem Marktplatz der Festung Königstein.

Geehrt werden die Gesamtsieger weiblich/männlich Platz 1 bis 6, die Plätze 1 bis 3  der

ausgeschriebenen Altersklassen im 7,8 km Lauf, sowie die Teamwertung Platz 1-3.

Im Walking erfolgt eine Ehrung für Platz 1-3 weiblich/männlich.

Im 1,3 km Lauf werden in allen ausgeschriebenen Altersklassen die Plätze 1 bis 3 geehrt.

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnehmerurkunde mit seiner Zeit und Platzierung.

Pokalwertungen:

Ehrenpokal und Ehrenpreis der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

für die schnellste weibliche Teilnehmerin/den schnellsten männlichen Teilnehmer über

7,8 km.

Sonderwertung:

Ehrenpreis des Bürgermeisters der  Stadt Königstein für die schnellste weibliche

Teilnehmerin/den schnellsten männlichen Teilnehmer über 7,8 km Walking.

Der 15. Sparkassen Festungslauf ist 9.Wertungslauf im Lichtenauer Sachsencup 2019 und 1. Etappenlauf und Etappenwalk der 11. Sparkassen Panorama Tour Sächsische Schweiz

 

Service:

After Running Party auf der Festung Königstein bis 21:30 Uhr,gastronomische Versorgung, Gepäcktransport vom Start zum Ziel, Rustikale Umkleide- und Waschmöglichkeiten in Zielnähe, offizieller Fotodienst.

Auf Grund begrenzter Parkmöglichkeiten in der Innenstadt von Königstein wird das Parkhaus “Am Malerweg “ an der B172 empfohlen. Kostenloser Bus-Shuttle von dort ab 16.30 im 15 Minuten Takt zum Start und Ziel sowie nach der Veranstaltung von der Festung Königstein zurück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 







© 2019 | Impressum

background